Gerste

Gerste wird regional angebaut, zum Beispiel hinter der Bahnstadt.

Die Gerste aus der Gattung Hordeum weist auf dem Acker meist lange Grannen auf, länger als die Ähre selbst. Es gibt zweizeilige, vierzeilige oder sechszeilige Gerste. Die Blattöhrchen sind land und recht auffällig. Blattöhrchen sind kleine Zipfelchen am Übergang vom Halm zur Blattfläche. In Heidelberg wird Gerste sogar im Stadtgebiet angebaut. Mehrere regionale Brauereien, davon einige in Heidelberg, in Plankstadt oder Zuzenhausen, sowie eine regionale Mälzerei verarbeiten dieses Getreide.