Fenchel

regional

Die Samen der Fenchel-Pflanzen sind bekannt vom Fencheltee. Aber auch die Blätter kann man verzehren. Die Blattscheiden der Laubblätter bilden eine "Knolle". Das würzige Gemüse wird bis in den Oktober geerntet. Die Spreite der Laubblätter ist gefiedert. Fenchel ist ein Doldenblütler. Man kann ihn vom äußerlich ähnlichen Dill am Geruch unterscheiden. Fenchelknollen können für Salate und als Gemüse verwendet werden.